Mamakreis

Wenn Frauen im Kreis zusammenkommen entsteht Magie.

Ein geschützter Raum zum Austausch für alle TCM-interessierten Mamas.

Kennst du das? Du bist mit deinem Kind einkaufen oder auf dem Spielplatz und es verhält sich nicht so wie man das erwarten würde? Es ist laut, schlecht gelaunt, nörgelt rum oder weint unkontrolliert. Sofort stehen sie parat, die anderen Mamas, die genau wissen was zu tun ist. Oder die Nachbarin oder die Oma. Jeder hat den perfekten Rat. Ob du ihn hören magst oder nicht.

Oft würde eine mitfühlende Geste schon ausreichen, ein aufmunterndes Wort oder ein tröstender Blick. Ich erlebe es selbst nicht anders. Manchmal habe ich das Gefühl Teil eines Wettkampfs zu ein. Wer stillt am längsten, trägt sein Kind am häufigsten und fängt genau zum richtigen Zeitpunkt mit der Beikost an?

Dabei würde vieles leichter gehen, wenn wir Mamas uns solidarisieren würden, wenn wir miteinander nach Lösungen suchen, statt uns damit übertrumpfen zu wollen.

Genau das ist meine Vision mit dem Mamakreis, den ich ab sofort monatlich veranstalte. Seit jeher kommen Frauen im Kreis zusammen, um ihre Weiblichkeit zu feiern, sich zurückzuziehen und sich auszutauschen. Ein Frauenkreis ist ein Rückzugsort, an dem alle Spannungen abfallen dürfen und du wieder einen Zugang zu dir selbst finden darfst.

In diesem geschützten Mamakreis darfst du all das loslassen. Du musst niemand sein und brauchst nichts tun. Du kannst sogar völlig anonym bleiben, wenn du das möchtest.  

Einmal im Monat veranstalte ich online einen

Mamakreis

dein (online) Mini-Retreat

zum Zurückziehen
zum Austausch
zum Lernen
zum Gemeinsamsein
zum Lachen und Feiern

Die nächsten Termine:  14. Februar, 13. März – jeweils um 10 Uhr. Wir treffen uns ganz entspannt online, via Zoom.

Mamakreis

„Fülle deine Reserven auf – mit Lebensmitteln, die dir Kraft spenden“
am 14. Februar um 10 Uhr

Dich erwartet
+ ein Impulsvortrag von mir zum Thema 
+
eine gemeinsame Meditation/Entspannungsübung & kurze Journaling-Session
+ viel Raum für Fragen & Austausch
+ Zusammenfassung und Worksheet via E-Mail

Dauer: 60 bis 90 Minuten
Dein Ticket: 19 Euro; Frühbucher zahlen bis zum 02. Februar 15 Euro
Du kannst an dem Tag nicht? Kein Problem, ich verschicke hinterher eine Aufzeichnung an alle Teilnehmerinnen.

Bist du dabei?

Der Mamakreis im Detail

Warum?

Wir Mamas sind viel zu oft Einzelkämpfer. Du willst wahrscheinlich alles perfekt machen und setzt dich ganz schön unter Druck. Dabei stehst du oft vor Fragen und Herausforderungen, die dir den Schlaf rauben: das Kind isst kaum Gemüse, hat Wutausbrüche, schläft einfach nicht durch. Du arbeitest längst wieder und kommst an deine emotionalen und körperlichen Grenzen. Gefühlt gibt es tausend Antworten auf deine Fragen. Die du als Mama nur allzu oft ungefragt serviert bekommst – von anderen Müttern, von der Schwiegermutter oder der Nachbarin.

Wie sollst du dich da abgrenzen? Wie deinen eigenen authentischen Weg als Mama finden, der allen Familienmitgliedern und vor allem DIR gerecht wird?

Für all diese Fragen möchte ich einen geschützten Raum schaffen. Zum Austausch, zum Reflektieren und als kurze Auszeit vom Alltag. Denn wir Frauen sollten uns gegenseitig bestärken und unterstützen – dann entsteht immer etwas Magisches.

Um was geht es?


Jeder Mamakreis hat ein bestimmten Thema bzw. Motto zu dem wir uns treffen. Aus der TCM (Ernährung) oder zur Selbstfürsorge. Zu Beginn gibt es eine Entspannungseinheit, dann von mir einen kurzen Impulsvortrag zu dem jeweiligen Thema. Im Anschluss daran tauschen wir uns aus – offen und ehrlich, ohne zu bewerten oder zu beurteilen. 

Ziel ist es, als Mütter näher zusammenzurücken, verstanden und gehört zu werden.

Zum Schluss meditieren wir gemeinsam (unter meiner Anleitung, passend zum Thema) oder machen eine Übung, journalen usw.

Wo?

Wir treffen uns online, via Zoom. Du entscheidest, ob du mit Bild und Ton teilnimmst, nur mit Bild oder ganz anonym. Du kannst auch Fragen im Chat stellen.Wenn du ein kleines Baby hast, kein Problem – du kannst dich ja jederzeit stumm schalten. Außerdem gibt es eine Aufzeichnung, die hinterher per E-Mail verschickt wird. Wenn du etwas verpasst hast oder an dem Tag keine Zeit hast, kannst du es jederzeit nachschauen.

Den Link dazu bekommst du rechtzeitig per E-Mail.  

Jeden Morgen, wenn wir aufwachen, liegen 24 komplett neue Stunden vor uns. Welch ein kostbares Geschenk! Wir haben die Fähigkeit, diese 24 Stunden so zu leben, dass sie uns und anderen Frieden, Freude und Glück bringen.

 

Thich Nhat Hanh

Meine Bausteine für deine starke Mitte

ganzheitliche TCM Ernährung

Was du isst, ist für deinen Körper so wichtig wie Holz für das Feuer. Er zieht daraus alle lebenswichtige Energie. Wenn du weißt, wie du dir das für deinen Stoffwechsel zu Nutze machen kannst, hast du die halbe Miete für dein Wohlbefinden. Klingt kompliziert? Nein, die TCM Ernährung ist einfach, alltags- und familientauglich.

Selbstfürsorge

Wie sprichst du gedanklich mit dir wenn du vor dem Spiegel stehst? Wie gehst du mit dir um, wenn du deinem Kind gegenüber ungerecht warst? Was denkst du über dich, wenn du dir „schon wieder“ zu viele Sorgen um dein Ungeborenes machst? Neben der Ernährung ist Selbstliebe der zweite Schlüssel zu deiner starken Mitte. Deshalb gibt es bei mir das eine nicht ohne das andere.

Journaling

Alles was du brauchst sind Stift & Papier, etwas Zeit und vielleicht noch eine Frage, die dich triggert. Dann schreibst du alle Gedanken, die dazu hochkommen, auf. Ungefiltert und ohne sie zu lenken. Journaling ist ein wunderbares Tool, um dein Unterbewusstsein sprechen zu lassen und Klarheit zu gewinnen.

Meditation

Meditieren heißt nicht, nichts zu denken. Es heißt, deine Aufmerksamkeit jetzt, in diesem Moment auf einen bestimmten Fokus zu richten. Meditation hilft dir, dich mit dir selber zu verbinden, zu entspannen und zur Ruhe zu kommen. Falls du Angst vor der Dauer hast, keine Sorge. Für den Anfang reichen ein paar Minuten täglich aus. Qualität vor Quantität.

Wer ich bin

Ich bin Daniela.

Ernährungsexpertin nach Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) und Entspannungstrainerin, die Körper & Geist in Balance bringt.

Ich bin Mama, Journaling-Fan und Genießerin. Ich zeige dir, wie du dich mit der TCM Ernährung während deiner Schwangerschaft und als Mama einfach und undogmatisch unterstützen kannst. Wie du körperlich und mental mit kleinen Veränderungen spürbar mehr Energie für deinen Familienalltag gewinnst. Ohne strenge Regeln und exotische Zutaten. Denn deine Familie braucht eine Mama, die in ihrer Mitte ist und sich in ihrem Körper (wieder) zu Hause fühlt. Bist du es dir wert?